Jazz-Kreuzfahrt "die Vierte" Havel 2014

BOOGIE-WOOGIE AN ZWEI FLÜGELN UND MEHR ... ein Festival der Tasten!


Die 1. Boogie-Woogie & Blues Piano-Kreuzfahrt
© ist leider schon vorbei!

Es war eine der schönsten Jazz-Kreuzfahrten ...

Alle beteiligten Pianisten (und natürlich unsere lieben Gäste) waren begeistert von der tollen Atmosphäre an Bord und dem hochkarätigen Programm. Von allen Seiten wurde uns bestätigt, dass dieses Klavier-Festival auf dem Fluss weltweit erstmalig stattfand und einmalig sei!


Termin: 24. bzw. 25.10. - 29.10.2014

Start/Ziel: Berlin Spandau
Schiff: FREDERIC CHOPIN


Liebe Jazz-Freunde,

gern präsentieren wir allen Boogie-Woogie- und Piano-Liebhabern eine exklusive Kreuzfahrt in der attraktiven Fluss- und Seenlandschaft des Havellandes.

Hier stehen zwei Flügel im Mittelpunkt!

Begrüßen Sie an vier Abenden, gemeinsam mit dem Festival-Gastgeber, Frank Muschalle, elf weitere erstklassige internationale Musiker, darunter sieben weitere Pianisten, mit den unterschiedlichsten Klangfarben. Im charmant-gemütlichen Panoramasalon an Bord erwarten Sie abwechslungsreiche und energiegeladene Blues- & Boogie-Konzerte, teilweise unterstützt mit Gesang, Schlagzeug und Kontrabass.

Unser musikalischer Gastgeber ist die gesamte Reise an Bord und hat für Sie ein hochkarätiges Programm arrangiert:

Frank Muschalle (D) - piano

Unsere 11 Gastmusiker, stimmig auf vier Abende gruppiert, werden Sie begeistern:

Julian Phillips (GB) - piano + vocal
Chris Conz (CH) - piano
Dirk Engelmeyer (D) - drums + vocal

Jean-Pierre Bertrand (F) - piano
Martijn Schok (NL) - piano
Greta Holtrop (NL) - vocal
Jörg Hegemann (D) - piano
Martin Pyrker (A) - piano
Axel Zwingenberger (D) - piano
Peter Müller (A) - drums
Dani Gugolz (CH) - bass + vocal


Vorprogramm auf Wunsch:

24.10.2014
Konzert mit Frank Muschalle, Chris Conz, Julian Philipps und Dirk Engelmeyer im Gotischen Saal der Zitadelle in Berlin-Spandau

Übernachtung und Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Spandau


Kreuzfahrt-Route:


25.10.2014
15.00 Uhr Einschiffung in Berlin Spandau
16.30 Uhr Seenotrettungsübung (verpflichtend für alle Passagiere)
17.00 Uhr Abfahrt ab Berlin Spandau
17.00 - 19.00 Uhr Kreuzfahrtzeit auf dem Wannsee und Jungfernsee
19.30 Uhr Durchfahrt Glienicker Brücke
21.00 Uhr Ankunft in Potsdam

26.10.2014
bis 12.45 Uhr Landausflugszeit in Potsdam
13.00 Uhr Abfahrt ab Potsdam
13.00 - 16.00 Uhr Kreuzfahrtzeit auf dem Templiner See, Schwielowsee, Zern-Seen
16.00 Uhr Ankunft in Werder und Landausflugszeit

27.10.2014
06.00 Uhr Abfahrt ab Werder
09.00 - 15.00 Uhr Landausflugszeit in Brandenburg
15.00 - 21.30 Uhr Kreuzfahrtzeit mit Passage der Schleusen Brandenburg, Wusterwitz und Zerben

28.10.2014
06.00 Uhr Abfahrt ab Schleuse Zerben
Kreuzfahrtzeit mit Passage der Schleuse Niegripp, Fahrt auf die Elbe mit Unterquerung des Kanals, Schleuse Rothensee bei Magdeburg, Überquerung der Elbe auf dem Mittellandkanal, Passage der Schleusen Hohenwarthe, Zerben, Wusterwitz und Brandenburg

29.10.2014
Kreuzfahrtzeit
08.30 Uhr Ankunft in Spandau und Ausschiffung bis 10.00 Uhr

Die FREDERIC CHOPIN bietet ein angenehmes und gediegenes Ambiente. Es erwarten Sie komfortable Außenkabinen - auf dem Oberdeck auch mit französischem Balkon. Die lediglich 42 Kabinen mit 80 Betten sorgen für eine familiäre Atmosphäre. Und Sie haben die ungewöhnliche Gelegenheit, Ihren Lieblingspianisten auch bei den Mahlzeiten oder an der Bar kennen zu lernen. Selbstverständlich sorgt eine hervorragend ausgebildete Crew für kulinarische Genüsse und Ihre Sicherheit an Bord.

Kabinentypen (alle mit DU/WC, Klimaanlage) - alle Kabinen belegt:


Preise ab € 999


Mindestteilnehmerzahl: längst erreicht

Selbstverständlich haben wir unsere Preise nach bestem Wissen kalkuliert. Sollten sich die Treibstoff-Kosten erhöhen, werden auch wir im Rahmen der rechtlichen Gegebenheiten einen entsprechenden Zuschlag erheben müssen.


E x k l u s i v   n u r   h i e r   b u c h b a r !


Inklusiv-Leistungen:

* umfangreiche allabendliche Jazz-Piano-Konzerte
* je nach Fahrplan Konzerte oder Soli zur Kaffeezeit
* ggfs. vormittags öffentliche Proben

* Schiffsreise ab/bis Potsdam in der gebuchten Kategorie
* Vollpension mit täglich 3 Mahlzeiten beginnend mit dem Abendessen und endend mit dem Frühstück
* Kaffee und Tee nach Mittag- und Abendessen
* nachmittags Kaffee/Tee und Kuchen
* Begrüßungs- und Abschiedscocktail mit dem Kapitän
* Gala-Dinner
* nicko tours Kreuzfahrtleitung
* alle Schifffahrtsgebühren
* Gepäckbeförderung Schiffsanleger - Kabine - Schiffsanleger
* aktuell gültige Mehrwertsteuer für deutsche Gewässer


Nicht inklusive:

* An- und Abreise
* Reiserücktrittsversicherung
* Reisekrankenversicherung
* weitere Getränke an Bord
* Trinkgeld (üblich € 5-8 pro Person/Tag)
* organisierte Landausflüge
* persönliche Ausgaben


Die Frage nach der Kleiderordnung:

In erster Linie wollen wir zusammen Spaß haben und uns nicht durch Kleidervorschriften eingeengt fühlen. Daher ist erlaubt, was gefällt! Beim einmaligen Gala-Abendessen/Kapitänsdinner wünschen wir uns eine etwas elegantere Garderobe (z. B. Hosenanzug/Kleid für die Damen, Sakko für die Herren).


In eigener Sache:

Selbstverständlich sind alle genannten Musiker vertraglich verpflichtet. Bei kurzfristigen Ausfällen z. B. wegen Erkrankung behalten wir uns jederzeit Programmänderungen vor. Im Rahmen der Möglichkeiten werden wir für adäquaten Ersatz sorgen. Das beeinträchtigt jedoch nie den Gesamtzuschnitt der Jazz-Kreuzfahrt und es entsteht daraus kein Recht auf kostenlose Stornierung oder Minderung des Reisepreises.